Menu
Menü
X
Gemeindebrief.deBestattung
Bestattung

Als Betroffene sehnen wir uns nach einem Wort, das uns erreicht, einer Hoffnung, die uns den Abschied möglich macht und ein Weiterleben mit dem leeren Platz an unserer Seite.

Mit der kirchlichen Beerdigung möchten wir Ihnen für diesen Abschied Raum und Zeit, Sprache und Bilder anbieten. Was wir nicht in Worte fassen können, kann aufgenommen werden durch Worte und Bilder, die uns die Bibel leiht. Erfahrungen von Menschen, die wie wir Tod und Abschied erleiden mussten.

Der Trauergottesdienst würdigt die Kostbarkeit dieses einen Lebens, um das Sie trauern, will Hoffnung geben, dass unsere Toten in Gottes Licht geborgen sind, will ermutigen für ein Weiterleben im Angesicht dieses Todes.

Für die kirchliche Beerdigung, für den Trauergottesdienst steht Ihnen auf jeden Fall ein Pfarrer in Praunheim zur Verfügung. Dieser Dienst ist selbstverständlich und kostenlos. - Wenden Sie sich an unser Gemeindebüro oder direkt an Pfarrer Hofmann.  

In der Regel werden die Namen der Verstorbenen in unserem Gemeindebrief „Praunheimer Auferstehungsbote“ veröffentlicht. Falls Sie keine Veröffentlichung Ihrer Familiennachrichten wünschen, bitten wir Sie um eine Mitteilung an unser Gemeindebüro. 

Broschüre zur Bestattung

top